TEILNAHMEBEDINGUNGEN:

ENERGY LUNCHBREAK XXL

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer / die Teilnehmerin die folgenden Teilnahmebedingungen:

 

1) Veranstalter:

Dieses Gewinnspiel wird veranstaltet durch die MJAM GMBH, ONLINE ESSEN BESTELLEN, Mayergasse 14/ 1+2 in 1020 Wien (im weiteren Verlauf kurz „MJAM“ genannt) und die N&C Privatradio Betriebs GmbH, Gablenzgasse 11/5, 1150 Wien (im weiteren Verlauf kurz „ENERGY ÖSTERREICH“ genannt).

 

2) Teilnahmezeitraum und Teilnahmegebiet:

Das Gewinnspiel findet statt von 15.06.2019 bis 23.06.2019. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 16. Lebensjahr erreicht und ihren Wohnsitz in Österreich haben. Vom Gewinnspiel ausgenommen sind MitarbeiterInnen von MJAM und ENERGY ÖSTERREICH sowie deren Lebenspartner/innen, Familienangehörige (1. & 2. Grades) und diejenigen, die an der Durchführung des jeweiligen Gewinnspiels beteiligt sind/waren.

 

3) Ermittlung der Gewinner/innen:

Aus allen gültigen Einsendungen zieht ENERGY ÖSTERREICH zwischen 15.06.2019 und 23.06.2019 von Montag bis Samstag täglich mehrer/e Gewinner/innen. Jede/r Teilnehmer/in wird telefonisch oder via E-Mail über die von ihm / die von ihr übermittelten Daten kontaktiert. Die angegebenen Daten müssen der Wahrheit entsprechen und müssen vollständig sein (Ausnahme: optionale Felder ohne *). Anderenfalls wird der Teilnehmer / die Teilnehmerin von dem Gewinnspiel ausgeschlossen bzw. die Auslosung eines anderen Gewinners / einer anderen Gewinnerin wird vorgenommen.

 

Der Teilnehmer / Die Teilnehmerin hat erst gewonnen, sobald ein Moderator / die Moderatorin oder ein Mitarbeiter / eine Mitarbeiterin von ENERGY ÖSTERREICH ihm / ihr zu seinem / ihrem Gewinn gratuliert („Du hast gewonnen!“). Ist der gezogene Teilnehmer / die gezogene Teilnehmerin zum Zeitpunkt des Anrufs nicht erreichbar, erfolgt die Ziehung erneut und zwar so oft, bis ENERGY ÖSTERREICH eine Person erreicht hat.

 

Wird ein Anruf eines Teilnehmers / einer Teilnehmerin noch vor Gewinnbestätigung aus technischen, oder sonstigen Gründen unterbrochen, hat der Teilnehmer / die Teilnehmerin keinerlei Anspruch auf den Gewinn und kann ENERGY in keiner Weise für die Komplikationen, die zu dem Abbruch des Telefonats geführt haben haftbar machen.

 

ENERGY behält sich das Recht vor einen Gewinn im Nachhinein abzuerkennen, wenn bekannt wird, dass der Teilnehmer/ die Teilnehmerin zur Teilnahme am Gewinnspiel nicht berechtigt war, wenn der Teilnehmer/ die Teilnehmerin das Gewinnspiel in irgendeiner Weise manipuliert hat, sich mit mehreren E-Mail Adressen angemeldet hat, oder auf sonstige Art und Weise aktiv das Gewinnspiel beeinflusst hat.

 

Ein Teilnehmer/ eine Teilnehmerin, der/die bereits bei einem bestimmten Gewinnspiel gewonnen hat, darf an ebendiesem nicht mehr teilnehmen und hat keinen Anspruch auf einen weiteren Gewinn.

 

4) Der zu gewinnende Preis:

Jede/r Gewinner/in erhält einen Gutschein über die im Teilnahmeformular angegebene Anzahl an Personen à 5 Euro (= ein € 5,- Gutschein pro Person) für den ENERGY LUNCHBREAK XXL – einzulösen auf mjam.at (hat der Teilnehmer / die Teilnehmerin beispielsweise für sich und vier Kolleg/innen mitgespielt, erhält er / sie fünf Gutscheine in der Höhe von je 5 Euro – in Summe also 50 Euro für eine leichtere spätere Abwicklung beim Bestellvorgang).

 

Eine Barablöse, alternative Gutschriften und/oder eine Weitergabe des Gewinns ist nicht möglich. Der Gutschein gilt einmalig. Sollte die Konsumation beim ENERGY LUNCHBREAK XXL weniger als die Gutscheinsumme (z.B. eine Konsumation unter 50 Euro bei 10 Gutscheinen à 5 Euro) ausmachen, kann die Differenz nicht ausbezahlt werden und verfällt. Übersteigt die Konsumation die gewonnene Gutscheinsumme (z.B. eine Konsumation von 60 Euro bei 10 Gutscheinen à 5 Euro), ist der Differenzbetrag vom Gewinner / von der Gewinnerin zu begleichen (bei einer Konsumation von 60 Euro und 10 gewonnenen Gutscheinen à 5 Euro beispielsweise 10 Euro).

 

Sollte die Gewinnbeschreibung einmal in einer Moderation anders lauten, gilt unverändert die Beschreibung auf den ENERGY Websites, den jeweiligen Social Media Profilen bzw. in dem persönlichen Schreiben an den/die Gewinner. Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt und beworben werden, übernimmt ENERGY nicht und sind nicht im Gewinn inkludiert. ENERGY übernimmt keinerlei Haftung für etwaige Wertangaben zu einem Gewinn.

 

5) Gewinnübergabe:

Der Gutschein kann noch bis 14. Juli 2019 online auf mjam.at oder in der MJAM App eingelöst werden. Indem der Gewinner / die Gewinnerin den Gutscheincode vor Übermittlung der Bestellung angibt, wird der von ENERGY und MJAM gutgeschriebene Wert sofort von der Bestellsumme abgezogen. Die Einlösung des Gewinns ist nur mit Registrierung als mjam.at Kunde und gegen Eingabe des von ENERGY übermittelten Gutscheincodes bei der Onlinebestellung auf mjam.at zulässig. Eine Einlösung des Gutscheins bei der Lieferung oder zu einem anderen Zeitpunkt ist nicht möglich. Ein offener Restbetrag kann jedoch auch direkt beim Lieferanten in bar oder online auf mjam.at beglichen werden.

 

Wichtiger Hinweis: Einige Restaurants haben häufig neue Lieferanten, die noch nicht wissen, dass das Essen bereits online bezahlt sein kann oder sie haben den bereits bezahlten Betrag einfach auf der Rechnung übersehen. In diesem Fall rät MJAM, den Lieferanten höflich darauf hinzuweisen und ihm die Bestellbestätigung zu zeigen, auf der genau aufgelistet ist, was bereits bezahlt wurde. Sollte es dennoch zu Problemen kommen, ist es von Montag bis Sonntag jederzeit zwischen 10.00 und 23.00 Uhr möglich MJAM über den Service-Chat unter www.mjam.net/kontakt zu kontaktieren.

 

Details zu den Bedingungen von MJAM sind hier in den AGBs und hier in den FAQs auf mjam.at zu finden. Die Gutscheinbedingungen von MJAM findet ihr hier.

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

6) Speicherung von Daten:

Der im Formular bekanntgegebene Name, die E-Mail Adresse und Telefonnummer  werden ausschließlich für die Abwicklung des Gewinns herangezogen. Eine Speicherung der Daten zu einem anderen Zweck findet nicht statt.

 

ENERGY ÖSTERREICH verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 verwiesen, die mit 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist.

 

Unsere ausführliche Datenschutzinformation findest du hier.

 

7) Haftung:

Die Teilnahme am Gewinnspiel geschieht freiwillig und auf eigene Verantwortung. ENERGY ÖSTERREICH haftet nicht für etwaige technische Fehler oder Einschränkungen, die während der Benutzung von ENERGY.AT auftreten können. ENERGY ÖSTERREICH ist in keinster Weise haftbar, nicht zu einer Entschädigung verpflichtet und in jedem Fall schad- und klaglos zu halten.

 

ENERGY ÖSTERREICH behält sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen, je nach Voraussetzungen und Anforderungen, an das jeweilige Gewinnspiel anzupassen. Aus redaktionellen / programmtechnischen Gründen kann es zudem jederzeit zu Verschiebungen / Änderung der Spielregeln / des Spielablaufs, Absagen bzw. Streichung von Spielrunden, oder des gesamten Gewinnspiels kommen, ohne dass dem Teilnehmer daraus ein Rechtsanspruch entsteht. Bei eintretender Zahlungsunfähigkeit des Vertragspartners ist ENERGY von jeglicher Haftung befreit.

 

8) Daten / Aufnahmen:

Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin erteilt ENERGY ÖSTERREICH unwiderruflich die Genehmigung, dass jegliches Verwertungsrecht der entstandenen Video- , Audioaufnahmen & Bildmaterial bei ENERGY ÖSTERREICH liegt und ENERGY ÖSTERREICH die Aufnahme in jeglicher Form verwenden und vor allem Senden darf. Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin erhält kein Recht an den Aufnahmen und kann dieses auch nicht vor Gericht geltend machen. Darüber hinaus erteilt der Teilnehmer/ die Teilnehmerin ENERGY ÖSTERREICH die Erlaubnis, seinen Namen im Rahmen des Gewinnspiels zu nennen, z.B. auf dem ENERGY ÖSTERREICH Facebook Profil bei Bekanntgabe des Gewinners/ der Gewinnerin.

 

ENERGY ÖSTERREICH ist nicht verpflichtet Unterlagen, die von Teilnehmern/ Teilnehmerinnen eingesandt werden, länger als 4 Wochen aufzubewahren, sondern kann die Unterlagen  nach Ablauf dieser Frist vernichten. Deshalb werden Daten von Gewinnspielteilnehmer/innen innerhalb von 4 Wochen nach Ablauf eines Gewinnspiels gelöscht. Teilnehmer/innen können ihre Teilnahme jederzeit mit einem E-Mail an [email protected] widerrufen. Gewinnerdaten können bis zu 40 Jahre gespeichert werden, da so lange ein Rechtsanspruch auf den Gewinn besteht.

 

Die oben genannte Rechteeinräumung gilt ausdrücklich auch für die vom Teilnehmer gestalteten Beiträge hinsichtlich des Gewinnspiels „ENERGY LUNCHBREAK XXL“ sowie für die Ausstrahlung im Radioprogramm von ENERGY ÖSTERREICH.

 

9) Anwendbares Recht und Gerichtsstand:

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt österreichisches Recht als vereinbart. Gerichtsstand ist Wien.