Konzerte & Events

EINZIGARTIG VIELFÄLTIG – Einblick in die queere Geschichte Salzburgs

EINZIGARTIG VIELFÄLTIG - Einblick in die queere Geschichte Salzburgs

© Salzburg Museum/Jürgen Grünwald

[Werbung]

EINZIGARTIG VIELFÄLTIG – Einblick in die queere Geschichte Salzburgs

Salzburg Museum, Kay-Michael Dankl

Die Ausstellung „Salzburg einzigartig“ liefert vielfältige Einblicke in die Kunst- und Kulturgeschichte Salzburgs. Ausgewählte Objekte aus den Sammlungen des Salzburg Museum laden dazu ein, in Salzburgs queere Geschichte und den langen Weg zur Gleichberechtigung einzutauchen. Eine Kooperation von SALZBURG MUSEUM mit der HOSI Salzburg im Rahmen der Pride Week 2022.

 

ORT:

Salzburg Museum

Neue Residenz

Mozartplatz 1

5010 Salzburg

 

Kosten: € 2,50

Keine Anmeldung erforderlich

www.csd-salzburg.at