Neu auf ENERGY

MICHAEL PATRICK KELLY

"Blurry Eyes"

Nach den beiden Hits „Beautiful Madness“ und „Throwback“ schenkt uns Michael Patrick Kelly mit „Blurry Eyes“ jetzt die perfekte Piano-Ballade für die kalte Jahreszeit.

 

Das Lied soll als musikalische Umarmung für all jene sein, die gerade eine schwere Zeit durchmachen.

„Ich möchte jedem sagen: So wie du jetzt bist, bist du völlig ausreichend und ich liebe dich.“, so Kelly. Der Künstler hatte selbst in der Vergangenheit einige Probleme, da er unter anderem mit Depressionen zu kämpfen hatte. Eine Psychotherapie und der Glaube an Gott halfen ihn, diese Zeit zu überwinden und sich weniger mit anderen Menschen zu vergleichen. Ob genau diese Erlebnisse die Inspiration für seinen Song waren ist unbekannt. Der Sänger verrät in einem Interview nur, dass er das Lied für eine bestimmte Person geschrieben habe, mehr möchte er dazu aber nicht sagen.

 

Zu hören ist „Blurry Eyes“ nicht nur ab sofort auf ENERGY, sondern auch auf dem neuen Album „B.O.A.T.S.“ von Michael Patrick Kelly. Die Abkürzung „B.O.A.T.S.“ steht hier für „Based On A True Story“, denn alle Songs auf seinem Album handeln von wahren Begebenheiten. Diese hat Kelly entweder selbst oder eine Person, die ihn inspiriert hat, erlebt.

YouTube

Dieses Element ist eine reduzierte Vorschau von YouTube. Aktuell tauscht dein Browser keine Daten mit diesem Netzwerk aus. Für eine vollständige Anzeige des Inhalts ist deine Zustimmung erforderlich. Du kannst diese einmalig oder für alle Inhalte dieser Plattform erteilen.

Datenschutzerklärung von YouTube lesen.

Video laden