Neu auf ENERGY

BEYONCÉ

"Cuff It"

(c) Sony Music

Sie veröffentlichte sieben Alben, die alle auf Platz 1 der Billboard-Charts landeten und gewann bisher 28 Grammys. Die Rede ist natürlich von Beyoncé – der wohl erfolgreichsten Musikerin weltweit.

Nach dem Release ihres Albums „Lemonade“ im Jahr 2016, hörte man einige Zeit nichts mehr von der Singer/Songwriterin. Doch 2022 startet die Ausnahmekünstlerin wieder voll durch.

Mit ihrem neuen Album “RENAISSANCE“, das Ende September veröffentlicht wurde und insgesamt 16 Songs umfasst, gelang ihr der Sprung zurück in die Charts. Ein Song hat es uns dabei ganz besonders angetan: „CUFF IT“ sorgt nämlich gleich mit den ersten Zeiten für GOOD VIBES ONLY.

I feel like fallin‘ in love (fallin‘ love)

I’m in the mood to fuck something up

(tonight, I’m fucking something up, baby)

I need some drink in my cup (I need a drink)

Hey (pour me a drink)

I’m in the mood to fuck something up

(I’m in the mood to fuck something up)

I wanna go missing I need a prescription

I wanna go higher, can I sit on top of you? (Ou la-lala, lala)

I wanna go where nobody’s been (wanna go where nobody’s been)

Have you ever had fun like this? (Have you ever had fun?)

Gemeinsam mit Nile Rodgers an der Gitarre und Raphael Saadiq am Schlagzeug, greift Queen Bey musikalische Elemente der 70er und 90er auf und bringt uns damit zum Tanzen!

Auch auf TikTok ging der Song viral. Über 1.6 Millionen Menschen veröffentlichten kurze Clips dazu, erfinden TikTok-Tänze und filmen sich kurz bevor sie Abends ausgehen.

YouTube

Dieses Element ist eine reduzierte Vorschau von YouTube. Aktuell tauscht dein Browser keine Daten mit diesem Netzwerk aus. Für eine vollständige Anzeige des Inhalts ist deine Zustimmung erforderlich. Du kannst diese einmalig oder für alle Inhalte dieser Plattform erteilen.

Datenschutzerklärung von YouTube lesen.

Video laden

Der Track handelt vom verliebt sein, sich so frei und gut zu fühlen, wie nur möglich und mit seinen Liebsten durch die Nacht tanzen.

„Meine Absicht war es, einen sicheren Ort zu schaffen, einen Ort ohne Urteil. Ein Ort, um frei von Perfektionismus und Überdenken zu sein.“, schrieb die Musikerin auf Instagram.

Wenn ihr auch mal wieder Lust habt, euch so richtig frei von allen Problemen zu fühlen, los zu tanzen und GOOD VIBES ONLY zu spüren, dann könnt ihr den Track jetzt jeden Tag hören – natürlich auf ENERGY 😊