§ 1 Allgemeines:

Allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele der N&C Privatradiobetriebs GmbH (im Folgenden: „ENERGY“, bzw. „ENERGY Österreich) und dieser verbundenen Unternehmen:

 

die NRJ Radio Beteiligungs GmbH, Wien mit 62,9%

die Radio ID Errichtungs-, Betriebs- und Beteiligungsgesellschaft m.b.H., Wien mit 12% und die Radio NRJ GmbH, Berlin mit 25,10%

an der Radio ID Errichtungs-, Betriebs- und Beteiligungsgesellschaft m.b.H. ist die NRJ Radio Beteiligungs GmbH zu 100% beteiligt

an der NRJ Radio Beteiligungs GmbH und der Radio NRJ GmbH ist jeweils die NRJ S.A.S, Paris zu 100 % beteiligt

an der NRJ S.A.S. ist zu 100% die NRJ GROUP, Paris beteiligt

 

Die NRJ GROUP befindet sich zu 77,43% (86,16% der Stimmrechte) im Besitz von Herrn Jean-Paul BAUDECROUX, 20,45% (13,84% der Stimmrechte) werden von privaten Gesellschaftern gehalten und 2,12% (keine Stimmrechte) hält die NRJ GROUP selbst.

 

Durch die Teilnahme an einem von ENERGY veranstalteten Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer/die Teilnehmerin ausdrücklich und verbindlich, dass er/sie die Allgemeinen Teilnahmebedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert hat.

 

ENERGY behält sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen, je nach Voraussetzungen und Anforderungen, an das jeweilige Gewinnspiel anzupassen. Die für das einzelne Gewinnspiel geltenden Teilnahmebedingungen werden jeweils direkt beim Gewinnspiel ausgewiesen und erfordern auch dort die ausdrückliche Zustimmung. Die Zustimmung (Allgemeine Teilnahmebedingungen und/oder separate Teilnahmebedingungen – falls vorhanden) gilt immer nur für das Gewinnspiel, für das sie eingefordert wird. Wir übernehmen diese Einstellung nicht für weitere eigene Gewinnspiele oder Gewinnspiele Dritter. Aus redaktionellen / programmtechnischen Gründen kann es zudem jederzeit zu Verschiebungen / Änderung der Spielregeln / des Spielablaufs, Absagen bzw. Streichung von Spielrunden, oder des gesamten Gewinnspiels kommen, ohne dass dem Teilnehmer daraus ein Rechtsanspruch entsteht.

 

Mitarbeiter der N&C Privatradiobetriebs und dieser verbundenen Unternehmen, sowie deren Lebenspartner/innen, Familienangehörige (1. & 2. Grades) und diejenigen, die an der Durchführung des jeweiligen Gewinnspiels beteiligt sind/waren, sind von der Teilnahme an den Gewinnspielen ausdrücklich ausgeschlossen. Gleiches gilt für etwaige Kooperationspartner. Abgesehen von eben genannten Ausnahmen ist jede natürliche Person berechtigt an den Gewinnspielen teilzunehmen, sofern er/sie das 18. Lebensjahr erreicht hat. Ausnahmen der Altersbegrenzung werden direkt beim Gewinnspiel ausgewiesen.

 

Die Beschreibung des Gewinns / der Gewinne erfolgt beim jeweiligen Gewinnspiel auf der Website, auf den Profilen der jeweiligen Social Media Netzwerke bzw. in der Benachrichtigung an den Gewinner / an die Gewinner. Sollte die Gewinnbeschreibung einmal in einer Moderation anders lauten, gilt unverändert die Beschreibung auf den ENERGY Websites, den jeweiligen Social Media Profilen, bzw. in dem persönlichen Schreiben an den/die Gewinner. Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt und beworben werden, übernimmt ENERGY nicht und sind nicht im Gewinn inkludiert. ENERGY übernimmt keinerlei Haftung für etwaige Wertangaben zu einem Gewinn.

 

Ist ein Gewinnspiel von Bewertung und Entscheidung einer Jury abhängig, erkennt der Teilnehmer/ die Teilnehmerin, durch Anmeldung beim dem Gewinnspiel, rechtsverbindlich das Urteil der Jury, an. Dieses kann nicht angefochten werden.

 

Die Benachrichtigung des Gewinners / der Gewinnerin erfolgen durch die von dem Teilnehmer / der Teilnehmerin angegebenen Daten. Die angegebenen Daten müssen der Wahrheit entsprechen und müssen vollständig sein. Anderenfalls wird der Teilnehmer / die Teilnehmerin von dem Gewinnspiel ausgeschlossen, bzw. die Auslosung eines anderen Gewinners / einer anderen Gewinnerin wird vorgenommen.

 

Wird ein Anruf eines Teilnehmers / einer Teilnehmerin noch vor Gewinnbestätigung aus technischen, oder sonstigen Gründen unterbrochen, hat der Teilnehmer / die Teilnehmerin keinerlei Anspruch auf den Gewinn und kann ENERGY in keiner Weise für die Komplikationen, die zu dem Abbruch des Telefonats geführt haben haftbar machen.

 

Der Gewinn kann weder in Bar abgelöst werden, noch sind alternative Gutschriften, eine Übertragung oder der Eintausch des Gewinns möglich.

 

Wird der Gewinn von ENERGY übergeben, kann dieser NUR persönlich und gegen Vorlage eines amtlich gültigen Lichtbildausweises im ENERGY Studio zu den offiziellen Büroöffnungszeiten abgeholt werden. Übernimmt der Kooperationspartner von ENERGY die Gewinnübergabe, gelten dessen Bedingungen.

 

ENERGY behält sich das Recht vor einen Gewinn im Nachhinein abzuerkennen, wenn bekannt wird, dass der Teilnehmer/ die Teilnehmerin zur Teilnahme am Gewinnspiel nicht berechtigt war, wenn der Teilnehmer/ die Teilnehmerin das Gewinnspiel in irgendeiner Weise manipuliert hat, sich mit mehreren E-Mail Adressen angemeldet hat, oder auf sonstige Art und Weise aktiv das Gewinnspiel beeinflusst hat.

 

Ein Teilnehmer/ eine Teilnehmerin, der/die bereits bei einem bestimmten Gewinnspiel gewonnen hat, darf an ebendiesem nicht mehr teilnehmen und hat keinen Anspruch auf einen weiteren Gewinn. Wurde ein falscher Tipp von einem Teilnehmer/ einer Teilnehmerin abgegeben, ist es ihm erst in einer neuen Runde erlaubt erneut mitzuspielen.

 

Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin erteilt ENERGY unwiderruflich die Genehmigung, dass jegliches Verwertungsrecht der entstandenen Video- , Audioaufnahmen & Bildmaterial bei ENERGY liegt und ENERGY die Aufnahme in jeglicher Form verwenden und vor allem Senden darf. Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin erhält kein Recht an den Aufnahmen und kann dieses auch nicht vor Gericht geltend machen. Darüber hinaus erteilt der Teilnehmer/ die Teilnehmerin ENERGY die Erlaubnis, seinen Namen im Rahmen des Gewinnspiels zu nennen, z.B. auf dem ENERGY Facebook Profil bei Bekanntgabe des Gewinners/ der Gewinnerin.

 

ENERGY ist nicht verpflichtet Unterlagen, die von Teilnehmern/ Teilnehmerinnen eingesandt werden, länger als 4 Wochen aufzubewahren, sondern können von ENERGY nach Ablauf dieser Frist vernichtet werden. Deshalb werden Daten von Gewinnspielteilnehmer/innen innerhalb von 4 Wochen nach Ablauf eines Gewinnspiels gelöscht. Teilnehmer/innen können ihre Teilnahme jederzeit mit einem E-Mail an [email protected] widerrufen. Gewinnerdaten können bis zu 40 Jahre gespeichert werden, da so lange ein Rechtsanspruch auf den Gewinn besteht.

 

Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt und beworben werden, übernimmt ENERGY nicht und sind nicht im Gewinn inkludiert, z.B. die Magistratsabgabe, die trotz Gästelistenplatz unterschiedlich hoch ausfallen kann.Für den Gewinner / die Gewinnerin gelten die die jeweiligen Hausordnungen/ Verhaltens-/ Spielregeln, usw. des jeweiligen Etablissements für das der Gewinn gilt. ENERGY haftet nicht für den Fall, dass ein Gewinner / eine Gewinnerin den Gewinn nicht einlösen kann, bzw. diesen vorzeitig beenden muss, weil der Gewinner / die Gewinnerin nicht die entsprechenden Regeln beachten.

§ 2 Gewinnspiele von Sponsoren:

Bei Gewinnspielen, die von einem Vertragspartner von ENERGY gesponsert werden, übernimmt ENERGY keinerlei Haftung für den beworbenen und ausgelosten Gewinn. Bei eintretender Zahlungsunfähigkeit des Vertragspartners ist ENERGY von jeglicher Haftung befreit.

§ 3 Reisen:

Im Falle einer Reise (zu einem Konzert, einem Urlaub, usw.) kann die Reise nur zu dem festgelegten Zeitpunkt und nur von dem Gewinner/ der Gewinnerin angetreten werden. Inkludiert der Gewinn eine Begleitperson, sind die Daten dieser zu einem vereinbarten Zeitpunkt bekanntzugeben. Durch Bekanntgabe der personenbezogenen Daten der Begleitperson bestätigt der Betroffene, die Einwilligung der Begleitperson zur Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Übermittlung an den Reiseveranstalter zu haben. Die Begleitperson kann danach nicht mehr gewechselt werden. Die Weitergabe der Reise ist weder für den Gewinner/ die Gewinnerin, noch die Begleitperson möglich. Kann der Gewinner/ die Gewinnerin die Reise nicht antreten, verfällt der Gewinn. Er kann weder in Bar, oder einer anderen Art abgelöst, noch umgebucht werden. Gleiches gilt, sollte die Reise zu einem festgelegten Zeitpunkt aus nicht von ENERGY zu vertretenden Gründen unmöglich werden. Sind für die Reise Visa, Impfungen, Reiseversicherung, oder sonstige Einreiseformalitäten von Nöten, ist der Gewinner/ die Gewinnerin verpflichtet sich selbst darum zu kümmern. Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt und beworben werden, übernimmt ENERGY nicht und sind nicht im Gewinn inkludiert. ENERGY übernimmt keinerlei Haftung für etwaige Wertangaben zu einem Gewinn. ENERGY ist nicht Reiseveranstalter und haftet weder für die Abwicklung, noch die Qualität der Reise, noch für etwaige Unfälle, Vorfälle und daraus resultierende Nachteile oder Kosten in Zusammenhang mit der Reise.

§ 4 Datenschutz:

ENERGY verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 verwiesen, die mit 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist.


Unsere ausführliche Datenschutzinformation findest du hier.

§ 5 Schlussbestimmungen:

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Wien. Für den Fall von Streitigkeiten wird das für Wien Innere Stadt sachlich zuständige Gericht als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart. Das Rechtsverhältnis unterliegt ausschließlich österreichischem Recht unter Ausschluss der internationalen Verweisungsnormen.

 

Stand: 25. Mai 2018