Neu auf ENERGY

ED SHEERAN X LIL BABY

"2Step"

(c) Warner Music International

How to Two-Step wie ein echtes Tanzpaar: Gentlemen, legt eure rechte Hand auf ihr linkes Schulterblatt und umfasst mit eurer linken Hand die rechte Hand von euren Ladies. Ladies, legt eure linke Hand dann noch auf seinen Oberarm. Jetzt geht’s los: ganz vereinfacht ist Two-Step einfach GEHEN zum Beat der Musik und damit auch recht schnell und easy zu lernen! Eine Tatsache, die auch ENERGY BEI DER ARBEIT Host Kevin überzeugt: Wie er im wöchentlichen Musikmeeting-Podcast NEXT TRACK verrät, hat er aktuell zwar keinen Bock mehr auf Clubs – zu dieser Nummer würde er aber gerne in Mexiko unter Lichterketten mit seiner Freundin dancen. Klingt nach einem Plan.

Auch Social-Media-Reporterin Sarah spricht darin von einem „super super Song“. Den kennen Fans übrigens schon von seinem Album „=“. Für die neue Version hat Ed Sheeran kurzerhand den US-amerikanischen Musiker Lil Baby verpflichtet. Dieser zählt wohl zu den größten Rappern dieses Jahrzehnts und hat den modernen Hip-Hop mit seinem Stil schon jetzt maßgeblich beeinflusst.

Die beiden Künstler nutzen die Aufmerksamkeit, die sie bekommen, für den guten Zweck. Das Video zum Song wurde nämlich kurz vor Ausbruch des Krieges in Kyiv gedreht. Die Ukraine hat es Ed Sheeran angetan, und deshalb will er helfen:

Die YouTube-Einnahmen des veröffentlichten Musikvideos wird er in den nächsten 12 Monaten für den Ukraine-Hilfsaufruf des Disasters Emergency Committe (DEC) spenden. Auch LilBaby und Warner Music spenden die Lizenzeinnahmen ein Jahr lang für humanitäre Hilfe in der Ukraine.

Radioaktivefilm, die ukrainische Produktionsfirma des Musikvideos, hat ebenfalls ein Statement abgegeben:

„Dieses Video erinnert uns wirklich an die besten Zeiten; es war das letzte Video, das wir gemacht haben bevor unsere Welt zusammengebrochen ist. Es zu sehen, sorgt für etwas Normalität und Freude und wir hoffen, ihr genießt dieses Video genauso wie wir das gerade tun.“

Tolle Musik hören und damit Gutes tun – das könnt ihr mit einem Klick auf das untenstehende Video. Und weil wir den Song lieben, haben wir ihn natürlich auch für euch auf die ENERGY Playlist gepackt!

YouTube

Dieses Element ist eine reduzierte Vorschau von YouTube. Aktuell tauscht dein Browser keine Daten mit diesem Netzwerk aus. Für eine vollständige Anzeige des Inhalts ist deine Zustimmung erforderlich. Du kannst diese einmalig oder für alle Inhalte dieser Plattform erteilen.

Datenschutzerklärung von YouTube lesen.

Video laden