Neu auf ENERGY

MEDUZA, JAMES CARTER FT. ELLEY DUHÉ, FASTBOY

"Bad Memories"

(c) Universal Music

Macht euch bereit für die erste Single-Veröffentlichung von Meduza seit ihrem viralen Hit „Tell It To My Heart“ feat. Hozier. Nach dem Riesenerfolg des Songs (106 Millionen Spotify-Streams), hat sich das italienische Hitmacher-Trio mit James Carter, Elley Duhé und Fastboy zusammengetan und nun „Bad Memories“ auf die Reise geschickt.

 

  • Elley Dué hat bereits mit Künstler*innen wie Gryffin, Zeed und Kyd The Band zusammengearbeitet und drei Platinauszeichnungen der RIIA erhalten.

 

  • Fast Boy ist ein Berliner Brüder-Duo, das bereits Songs mit Künstlern wie Tiesto, Ofenbach und Alok geschrieben und im Jahr 2021 bereits 100 Millionen Streams erreicht hat.

 

  • James Carter kennt ihr vielleicht schon von seinem TikTok Hit „Hands in the Fire“ (mehr als 150 Millionen Views auf der Plattform). Zudem ist der in London ansässige DJ und Produzent bekannt für diverse Remixes („Consideration“, Rihanna / „Kings and Queens“, Ava Max / „Crazy What Love Can Do“, David Guetta).

 

Die geballte kreative Power dieser Masterminds kann nur eines bedeuten: wir bekommen einen weiteren ansteckenden Hit für die ENERGY Playlist. Ab sofort könnt ihr „Bad Memories“ bei uns hören und euch hier auf ENERGY.AT auf eine Reise mit einer Gruppe Teenager begeben, die sich im Musikvideo zum Song selbst entdeckt und verwirklicht.

YouTube

Dieses Element ist eine reduzierte Vorschau von YouTube. Aktuell tauscht dein Browser keine Daten mit diesem Netzwerk aus. Für eine vollständige Anzeige des Inhalts ist deine Zustimmung erforderlich. Du kannst diese einmalig oder für alle Inhalte dieser Plattform erteilen.

Datenschutzerklärung von YouTube lesen.

Video laden