Review

ENERGY ALBUM SPECIAL

Am Freitag releast Avril Lavigne ihr Album "Love Sux". Und es gibt einen weiteren Grund zu feiern...

Es ist, als hätte es das Schicksal so gewollt: Leni – ihres Zeichens Avril Lavigne Fan der ersten Stunde – hat diesen Freitag Geburtstag. Die Sängerin liefert pünklich dazu ihr brandneues Album „Love Sux“. Zufall? Wir denken nicht und lassen die beiden Powerfrauen am 25. Februar in einem ganz besonderen ENERGY ALBUM SPECIAL hochleben. Seid dabei, wenn wir zu den neuesten Hits der Künstlerin durch’s Studio tanzen und lasst uns zusammen mit GOOD VIBES ONLY! ins Wochenende starten.

DAS IST „LOVE SUX“

YouTube

Dieses Element ist eine reduzierte Vorschau von YouTube. Aktuell tauscht dein Browser keine Daten mit diesem Netzwerk aus. Für eine vollständige Anzeige des Inhalts ist deine Zustimmung erforderlich. Du kannst diese einmalig oder für alle Inhalte dieser Plattform erteilen.

Datenschutzerklärung von YouTube lesen.

Video laden

Wenn Pop und Punk aufeinandertreffen, wird eine Extraportion Energie freigesetzt. Avril Lavigne und Travis Barker haben es mit dem Album-Vorboten „Bite Me“ bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Dass das erst der Anfang war, macht ein Blick auf die komplette „Love Sux“ Tracklist deutlich.

Zwölf Songs mit vielversprechenden Titeln wie „Cannonball“, „Kiss Me Like The World Is Ending“ oder „Dare To Love Me“ sind darauf zu finden. Große Namen wie Machine Gun Kelly, Mark Hoppus und blackbear gibt’s als Featuring Acts obendrauf! Schaut man sich dann auch noch die Credits an (wir nehmen die Vorbereitungen auf unser ENERGY ALBUM SPECIAL sehr ernst :)), taucht eine weiterer Star auf: Goldfinger-Leadsänger John Feldmann, der Avril tatkräftig bei der Arbeit an ihrem neuen Sound unterstützt hat.

 

01. Cannonball

02. Bois Lie’ (feat. Machine Gun Kelly)

03. Bite Me

04. I Love It When You Hate Me (featuring blackbear)

05. Love Sux

06. Kiss Me Like The World Is Ending

07. Avalanche

08. Déjà Vu

09. F.U

10. All I Wanted (feat. Mark Hoppus)

11. Dare To Love Me

12. Break Of A Heartache

 

Live zu hören ist das Ergebnis im Frühjahr 2023, wenn die 37-Jährige auf Tour geht und unter anderem in der Wiener Stadthalle D Halt macht. Bis dahin stimmen wir uns schon mal ein.

SAVE THE DATE

TUNE IN!

Früher war mehr Konfetti? Eine Behauptung, die David und Leni spätestens am Freitag widerlegen werden.

Der Geburstagscountdown für Leni startet mit der Sendung um 15.00 Uhr.

Mit dem ENERGY ALBUM SPECIAL läuten wir das Wochenende ab 18.00 Uhr ein.

AB 15.00 UHR